Internal Server Error bei Installationsversuch

Post Reply
Dilettant
Jr. Bludit
Posts: 2
Joined: Sat Feb 24, 2018 7:29 pm

Sat Feb 24, 2018 11:07 pm

Liebe Bludit-Experten,

ich habe mir Bludit 2.2.1 entpackt, per FTP auf den Webspace hochgeladen und dann sollte die Installation ja eigentlich von selbst gehen, wenn man die Seite aufruft.

Leider kommt stattdessen das hier:
Internal Server Error

The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

Please contact the server administrator at [no address given] to inform them of the time this error occurred, and the actions you performed just before this error.

More information about this error may be available in the server error log.
Apache/2.4.27 Server at domainname.de Port 80
Habe lediglich den Namen meine Testdomain in "domainname.de" abgeändert - sonst ist die Meldung 1:1 kopiert. Sagt das jemandem was?

Sonstiges:
Installiert ist laut Webhoster (domainfactory) die PHP-Version "5-55STABLE-STANDARD".
Den Installationsordner habe ich nach dem Upload der Bludit-Dateien mit CHMOD 755 versehen (rekursiv mit allen Unterordnern und Dateien).

Habe von jemandem mit ähnlichem Problem gelesen, bei dem es an der .htaccess-Datei lag. Hat mein Problem aber nicht gelöst. Lösche ich die Datei, dann kommt zwar kein "Internal Server Error", doch die Bludit-Oberfläche meldet mir dann, dass die .htaccess-Datei fehlt.

Das hier steht in meiner .htaccess:
AddDefaultCharset UTF-8

<IfModule mod_rewrite.c>

# Enable rewrite rules
RewriteEngine on

# Deny direct access to .txt files
RewriteRule ^bl-content/(.*)\.txt$ - [R=404,L]

# All URL process by index.php
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteRule ^(.*) index.php [PT,L]

</IfModule>
Eine Testinstallation mit Nibbleblog hatte funktioniert. Notfalls nehme ich dieses CMS. Doch ein paar Sachen sind da unschön, und wie ich gelesen habe, sei Bludit der Nachfolger... der bei mir leider nicht läuft.

Ich sollte noch sagen: Ich bin kein Programmierer oder Informatiker (sonst hätte ich mein eigenes CMS zum Bloggen programmiert), von daher helfen mir allzu technische Erklärungen nicht weiter. Aber es kann ja keine komplizierte Sache sein. Denn wie gesagt läuft Nibbleblog ja auch. Und Monstra konnte ich einige Wochen zuvor auch erfolgreich installieren, und es läuft. Also sollte - falls es kein Bug in Bludit ist - eigentlich nur irgendwo ein Eintrag falsch gesetzt sein oder eine winzige Kleinigkeit fehlen , oder?

Wäre klasse, wenn jemand eine Erklärung hat, wo das Problem liegt, und mir helfen kann.

Vielen Dank schon mal und Grüße!
User avatar
Edi
Site Admin
Posts: 1196
Joined: Sun Aug 09, 2015 5:01 pm
Location: Zurich
Contact:

Sun Feb 25, 2018 1:00 am

Dilettant wrote:
Sat Feb 24, 2018 11:07 pm
Internal Server Error

The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

Please contact the server administrator at [no address given] to inform them of the time this error occurred, and the actions you performed just before this error.

More information about this error may be available in the server error log.
Apache/2.4.27 Server at domainname.de Port 80
Und was steht im error.log?
Installiert ist laut Webhoster (domainfactory) die PHP-Version "5-55STABLE-STANDARD".
Mit der PHP-Version 5.5 sollte es zwar funktionieren. Aber: Sie wird offiziell nicht mehr unterstützt und es sind auch keine Sicherheitsupdates mehr dafür erhältlich. Informationen dazu findest Du unter

http://php.net/supported-versions.php

Möglicherweise kannst Du Dein Hosting auf eine neuere PHP-Version umstellen.
Den Installationsordner habe ich nach dem Upload der Bludit-Dateien mit CHMOD 755 versehen (rekursiv mit allen Unterordnern und Dateien).
Normalerweise müssen bei der Installation keine Rechte vergeben werden. Ausser der Hoster hat seinen Server sehr restriktiv konfiguriert. Das müsste allenfalls abgeklärt werden.
Habe von jemandem mit ähnlichem Problem gelesen, bei dem es an der .htaccess-Datei lag. Hat mein Problem aber nicht gelöst. Lösche ich die Datei, dann kommt zwar kein "Internal Server Error", doch die Bludit-Oberfläche meldet mir dann, dass die .htaccess-Datei fehlt.
Ist das Apache-Modul mod_rewrite aktiviert?
Eine Testinstallation mit Nibbleblog hatte funktioniert. Notfalls nehme ich dieses CMS. Doch ein paar Sachen sind da unschön, und wie ich gelesen habe, sei Bludit der Nachfolger... der bei mir leider nicht läuft.
Ja, Bludit ist der Nachfolger von Nibbleblog. Nibbleblog wird schon seit einiger Zeit nicht mehr weiterentwickelt.
Also sollte - falls es kein Bug in Bludit ist - eigentlich nur irgendwo ein Eintrag falsch gesetzt sein oder eine winzige Kleinigkeit fehlen , oder?
Das vermute ich auch. Trotzdem: Wir müssen Schritt für Schritt vorgehen... Und das kann leider etwas umständlich sein.
Planet Bludit, Tipps, Snippets und nützliche Links. - Newsletter, Informationen zu Bludit (auf Deutsch).
Dilettant
Jr. Bludit
Posts: 2
Joined: Sat Feb 24, 2018 7:29 pm

Mon Feb 26, 2018 6:55 pm

Vielen Dank erstmal!

Wie gesagt, ich bin kein Informatiker und wollte eigentlich ein simples selbsterklärendes CMS. Jedenfalls finde ich weder ein Logfile (und weiß auch nicht, wo ich danach suchen müsste), noch bin ich mir sicher, wie und ob sich in meinem Tarif die PHP-Version umstellen lässt.

Daher werde ich jetzt erstmal bei meinem Webhoster nachhören. Hatte gehofft, dass es ein gängiger Fehler ist, für den irgend eine ganz simple Lösung bekannt ist.

Wenn ich mehr weiß, dann melde ich mich noch mal.

Viele Grüße!
User avatar
Edi
Site Admin
Posts: 1196
Joined: Sun Aug 09, 2015 5:01 pm
Location: Zurich
Contact:

Mon Feb 26, 2018 7:49 pm

Dilettant wrote:
Mon Feb 26, 2018 6:55 pm
Wie gesagt, ich bin kein Informatiker und wollte eigentlich ein simples selbsterklärendes CMS. Jedenfalls finde ich weder ein Logfile (und weiß auch nicht, wo ich danach suchen müsste), noch bin ich mir sicher, wie und ob sich in meinem Tarif die PHP-Version umstellen lässt.
Bludit einfach und weitgehend selbstverklärend. Nur: CMS und Hosting sind eben zwei verschiedene Dinge.

Wenn Du ein CMS selber installieren möchtest, kommst Du nicht darum herum, Dich mit den Möglichkeiten und Grenzen Deines Webhosters auseinanderzusetzen.

Was die PHP-Versionen betrifft, findest Du dazu im Supportbereich detaillierte Informationen:

https://www.df.eu/int/support/df-faq/we ... nsauswahl/

Wo der Server Error Log zu finden ist, wird dagegen leider nicht erklärt.

Du kannst mich auch gerne mit PM kontaktieren, und dann kann ich mir das anschauen.
Planet Bludit, Tipps, Snippets und nützliche Links. - Newsletter, Informationen zu Bludit (auf Deutsch).
User avatar
Edi
Site Admin
Posts: 1196
Joined: Sun Aug 09, 2015 5:01 pm
Location: Zurich
Contact:

Thu Mar 01, 2018 3:02 pm

Falls es noch nicht funktioniert... Ergänze einmal die Datei .htaccess mit einem

Code: Select all

RewriteBase /
Die Datei .htaccess wäre dann:

Code: Select all

AddDefaultCharset UTF-8

<IfModule mod_rewrite.c>

# Enable rewrite rules
RewriteEngine on
RewriteBase /

# Deny direct access to .txt files
RewriteRule ^bl-content/(.*)\.txt$ - [R=404,L]

# All URL process by index.php
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteRule ^(.*) index.php [PT,L]

</IfModule>
Bei 1&1 beispielsweise ist der Server so konfiguriert, dass die Basis für eine Umleitung immer definiert sein muss.
Planet Bludit, Tipps, Snippets und nützliche Links. - Newsletter, Informationen zu Bludit (auf Deutsch).
Post Reply