Plugins stören die Webseite

User avatar
janiekmulder
Master Bludit
Posts: 88
Joined: Sun Jun 28, 2020 2:21 pm

SamBrishes wrote: Mon Jun 29, 2020 7:48 am Hallow,

kannst du bitte einmal diese Version hier ausprobieren?

Danke.
Guten Morgen,

leider keine Änderung. Sobald das Plugin im Plugin-Ordner ist, wird die Seite nicht mehr angezeigt. In der Log-Datei des Webservers gibt es weiterhin keine aufschlussreiche Meldung (analog zu der von weiter oben).

Schönen Gruß
User avatar
janiekmulder
Master Bludit
Posts: 88
Joined: Sun Jun 28, 2020 2:21 pm

Bei dem Installationsversuch von Bludit hatte ich zu Beginn zwei Probleme, die eine Installation verhinderten.

Das erste Problem war, dass ich die Datei .htaccess hochladen sollte. Diese war aber schon auf dem Server.

Das zweite Problem war, dass der Ordner /bl-content nicht beschrieben werden konnte beim Test.

Mit etwas Recherche hier im Forum kam ich auf die Idee, die Dateirechte anzupassen. Zunächst setzte ich die Schreibrechte für die Gruppe auf .htaccess sowie auf den Ordner /bl-content. Leider half das nichts.

Erst Schreibrechte auch für die sonstigen ließ mich die Installation fortsetzen. Der Ordner /bl-content hat jetzt chmod 777 und die Datei .htaccess hat chmod 666.

Könnte hier ein Zusammenhang zu dem Problem mit dem Media-Plugin bestehen?
User avatar
SamBrishes
Master Bludit
Posts: 96
Joined: Tue Dec 25, 2018 8:07 pm
Location: Austria 'n' Germany
Contact:

Hi,

Okay, das ist wirklich merkwürdig. Hast du auch sämtliche Unterordner von "/bl-content" auf CHMOD 777 gesetzt?

Wenn nicht kannst du das über FileZilla mit dem Hacken "Unterverzeichnisse mit einbeziehen" einstellen oder - sofern du SSH Zugriff auf deinen Server hast - mit der folgenden Kommandozeile (mit der Anpassung des Pfads natürlich):

Code: Select all

chmod -R 777 /var/www/bludit/bl-content
Wenn du Zugriff auf die Kommandozeile hast, dann prüfe bitte auch mit

Code: Select all

php -v
ob mindestens PHP Version 7.2.0 aktiv läuft. Wenn nicht, du es aber installiert hast, starte den Server am besten vollständig neu mit

Code: Select all

/etc/init.d/apache2 restart
Andernfalls habe ich aktuell noch keine Ahnung wo das Problem liegen könnte. Das media Plugin sollte - vor allem, wenn es nicht aktiviert ist - eigentlich keine 500 Server-Fehler verursachen. Ich würde eher auf ein Problem mit irgendwelchen Zugriffsrechten oder Einstellungen tippen.

~ Sam.
If you really like my projects and want to support me, I would be extremely grateful for a coffee! (Thanks to all Supporters):

Image
User avatar
Edi
Site Admin
Posts: 2194
Joined: Sun Aug 09, 2015 5:01 pm
Location: Zurich
Contact:

janiekmulder wrote: Mon Jun 29, 2020 9:54 am Das erste Problem war, dass ich die Datei .htaccess hochladen sollte. Diese war aber schon auf dem Server.
Das ist eigentlich nicht möglich... Was war das für eine Datei .htaccess? Was ist in der Datei .htaccess im Root-Verzeichnis?

Wie hast Du Bludit installiert?

Hast Du das Verzeichnis des Media-Plugins einmal umbenannt? Vielleicht verursacht die Schreibweise media-0.1.1 Probleme auf Deinem Server.
Planet Bludit, Tipps, Snippets und nützliche Links. - Newsletter, Informationen zu Bludit (auf Deutsch).
User avatar
janiekmulder
Master Bludit
Posts: 88
Joined: Sun Jun 28, 2020 2:21 pm

SamBrishes wrote: Mon Jun 29, 2020 11:53 am Hi,

Okay, das ist wirklich merkwürdig. Hast du auch sämtliche Unterordner von "/bl-content" auf CHMOD 777 gesetzt?

Andernfalls habe ich aktuell noch keine Ahnung wo das Problem liegen könnte. Das media Plugin sollte - vor allem, wenn es nicht aktiviert ist - eigentlich keine 500 Server-Fehler verursachen. Ich würde eher auf ein Problem mit irgendwelchen Zugriffsrechten oder Einstellungen tippen.

~ Sam.
Hi Sam,

ich habe alle Deine Vorschläge schon durch. PHP-Version ist bei 7.4.7. Nicht nur den Webserver, auch den vServer selber habe ich rebootet.

Sodann habe ich den Ordner /bludit komplett auf chmod 777 gesetzt. Keine Chance, sobald das Plugin im Ordner liegt, ob nun aktiviert oder nicht, wird die Seite nicht mehr angezeigt.

Mir fällt jetzt auch nichts mehr ein. Ich beobachte das mal weiter und widme mich den Installationsproblemen.

Vielen Dank für Deine Mühe. Das ging echt flott. Hut ab! :P

Schönen Gruß
Janiek
User avatar
janiekmulder
Master Bludit
Posts: 88
Joined: Sun Jun 28, 2020 2:21 pm

Edi wrote: Mon Jun 29, 2020 12:02 pm
janiekmulder wrote: Mon Jun 29, 2020 9:54 am Das erste Problem war, dass ich die Datei .htaccess hochladen sollte. Diese war aber schon auf dem Server.
Das ist eigentlich nicht möglich... Was war das für eine Datei .htaccess? Was ist in der Datei .htaccess im Root-Verzeichnis?
Im meinem Root-Verzeichnis liegt keine .htaccess, weil bis dato nicht (mehr) notwendig.
Die .htaccess-Datei von Bludit liegt im Ordner /bludit. Diese Datei aber ich nur wegen der rewrite-Sache editiert. Das aber erst, nachdem der Installer aufgerufen worden war.
Wie hast Du Bludit installiert?
Download von der Hompege. Auf dem lokalen Rechner entpackt, das entpackte Verzeichnis (bludit) auf den Server kopiert und dann im Browser aufgerufen. Der Installer startete und gab direkt die beiden Meldungen wegen .htaccess und /bl-content aus.
Hast Du das Verzeichnis des Media-Plugins einmal umbenannt? Vielleicht verursacht die Schreibweise media-0.1.1 Probleme auf Deinem Server.
Ja, ich habe es in allen Varianten versucht. Andere Plugins haben auch ggfs. Punkte und Großbuchstaben und so. Keine weiteren Probleme bislang.

Komisch ist dann tatsächlich, dass es auf dem lokalen Rechner funktioniert.

Derzeit vermute ich ebenfalls, dass dieses Thema an meinem vServer scheitert. Irgendetwas beißt sich da.

Ich schlage vor, dass wir das Thema hier beenden, soweit von Eurer Seite keine weiteren Ideen entstehen. Ich komme auch irgendwie ohne Media aus, wenn ich mit externen Bildlinks arbeite. Wichtig war mir unbedingt die Lightbox - und die läuft jetzt. :D

Vielleicht finde ich im Laufe der Zeit noch was erhellendes. :idea:

Vielen Dank für Deine Mühe und für die wirklich sehr schnelle Reaktion (gilt auch für Sam). Das habe ich selten erlebt.

Und Gutes wird von mir belohnt. ;)

Schönen Gruß
Janiek
User avatar
janiekmulder
Master Bludit
Posts: 88
Joined: Sun Jun 28, 2020 2:21 pm

Es lässt mich nicht in Ruhe. Eigentlich muss ich in den Garten, aber...

Ich habe noch einen Webspace bei einem Hoster. Dieser hat mit meinem vServer nichts zu tun.

Darauf habe ich Bludit installieren wollen. Und es hat auf Anhieb funktioniert. Kein Gezicke wegen der Datei .htaccess und dem Ordner /bl-content. Die Standarddateiberechtigungen musste ich nicht anpassen.

In dieser Hinsicht wäre der Fehler bei meinem vServer zu suchen.

ABER!

Mit der Hereinnahme des Plugin-Ordners von media in den Plugin-Ordner von Bludit ließ sich die Webseite nicht mehr aufrufen. Wiederum ist es so, dass das pure Vorhandensein diesen Fehler verursacht. Ich habe die mir von Sam zur Verfügung gestellt Version genutzt und die offizielle Version 0.1.1.

Ergo liegt es nicht (nur) an meinem vServer.

Ich habe noch eine weitere Testmöglichkeit. Aber erst nach dem Garten und dem verflixten Unkraut. :roll:

Ich melde mich dann wieder.
User avatar
SamBrishes
Master Bludit
Posts: 96
Joined: Tue Dec 25, 2018 8:07 pm
Location: Austria 'n' Germany
Contact:

Hallow,

Das ist wirklich merkwürdig. Ich habe das Plugin auf 1&1 IONOS (PHP 7.3) sowie auf meinem kostenfreien Webspace auf bplaced.net (PHP 7.4 - und aktuell teste ich 7.2) ausprobiert. Auf beiden läuft das Plugin wunderbar, ohne 500er Fehlermeldung.

Vielleicht bekommen wir mehr Informationen mit dem temporären Aktivieren des Debug Modus in der "/bl-kernel/boot/init.php" Datei

Setze dazu die Variable "DEBUG_MODE" auf "True" sowie die ini settings "display_errors" und "display_startup_errors" auf 1 statt 0. Eventuelle Fehler kommen dann entweder direkt auf der Seite oder in der Apache Log Datei (error.log) bzw. der PHP Log Datei (php_errors.log)

Code: Select all

define('DEBUG_MODE', TRUE); 
define('DEBUG_TYPE', 'INFO'); 
error_reporting(0);
if (DEBUG_MODE) {
	ini_set("display_errors", 1); 
	ini_set('display_startup_errors',1);
	ini_set("html_errors", 1);
	ini_set('log_errors', 1);
	error_reporting(E_ALL | E_STRICT | E_NOTICE);
}
~ Sam.
If you really like my projects and want to support me, I would be extremely grateful for a coffee! (Thanks to all Supporters):

Image
User avatar
janiekmulder
Master Bludit
Posts: 88
Joined: Sun Jun 28, 2020 2:21 pm

Hallo Sam,

ich habe die Änderung vorgenommen und das Plugin wieder eingefügt. Folgendes erscheint im Browser:
Parse error: syntax error, unexpected '=' in /var/www/html/bludit/bl-plugins/media/plugin.php on line 168
Das ist aus der Log-Datei des Webservers:
xx.xxx.xx.xx - - [29/Jun/2020:16:21:18 +0200] "GET /bludit/ HTTP/1.1" 200 611 "https://www.janiek.de/bludit/" "Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/83.0.410$
xx.xxx.xx.xx - - [29/Jun/2020:16:21:18 +0200] "GET /favicon.ico HTTP/1.1" 200 473 "https://www.janiek.de/bludit/" "Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/83.0$
yy.yyy.yy.yy - - [29/Jun/2020:16:21:21 +0200] "GET /bludit/ HTTP/1.1" 200 611 "-" "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:77.0) Gecko/20100101 Firefox/77.0"
::1 - - [29/Jun/2020:16:21:26 +0200] "OPTIONS * HTTP/1.0" 200 126 "-" "Apache/2.4.10 (Debian) OpenSSL/1.0.2l mod_perl/2.0.9dev Perl/v5.20.2 (internal dummy connection)"
xx.xxx.xx.xx - - [29/Jun/2020:16:21:39 +0200] "-" 408 137 "-" "-"
::1 - - [29/Jun/2020:16:21:41 +0200] "OPTIONS * HTTP/1.0" 200 126 "-" "Apache/2.4.10 (Debian) OpenSSL/1.0.2l mod_perl/2.0.9dev Perl/v5.20.2 (internal dummy connection)"
Das ist auch der Log-Datei von php7.4
[29-Jun-2020 13:21:08] NOTICE: Terminating ...
[29-Jun-2020 13:21:08] NOTICE: exiting, bye-bye!
[29-Jun-2020 13:21:28] NOTICE: fpm is running, pid 279
[29-Jun-2020 13:21:28] NOTICE: ready to handle connections
[29-Jun-2020 13:21:28] NOTICE: systemd monitor interval set to 10000ms
Ich teste mal Möglichkeit 3, ein weiterer Webhoster.

Schönen Gruß
User avatar
SamBrishes
Master Bludit
Posts: 96
Joined: Tue Dec 25, 2018 8:07 pm
Location: Austria 'n' Germany
Contact:

Hmm... Könnte eventuell eine veraltete PHP FPM Version sein, aber so ganz bewandert bin ich damit nicht. Auf jeden Fall mag die PHP Version die neue list() Syntax nicht, die in PHP v.7.1.0 eingeführt wurde.

Probiert mal bitte diese Version hier, damit sollte es eigentlich klappen, außer es kommt zu einem neuen Fehler :D
If you really like my projects and want to support me, I would be extremely grateful for a coffee! (Thanks to all Supporters):

Image
Post Reply