Mehrsprachigkeit

Post Reply
Cryss
Ssr. Bludit
Posts: 23
Joined: Thu Dec 31, 2015 5:34 pm
Location: Germany
Contact:

Mehrsprachigkeit

Post by Cryss » Fri Jan 08, 2016 4:51 pm

Hallo!

Wäre dieses Feature schon implementiert, würde ich es auch für meine geschäftliche Seite einsetzen. Das wäre echt super. Gibt es eine Möglichkeit zu spenden?

Viele Grüße,
Christian

User avatar
Edi
Site Admin
Posts: 954
Joined: Sun Aug 09, 2015 3:01 pm
Location: Zurich
Contact:

Re: Mehrsprachigkeit

Post by Edi » Fri Jan 08, 2016 7:03 pm

Lieber Christian

Ein Plugin dafür wäre sicher eine Möglichkeit (mit der Zuordnung der Beiträge und Seiten zu einer Sprache ähnlich der Zuordnung zu Schlagwörtern usw.). Aber bis es das gibt, dürfte es wohl noch etwas dauern.

Einen Spenden-Button findest Du auf der offiziellen Bludit-Website:

http://www.bludit.com
Planet Bludit, Tipps, Snippets und nützliche Links. - Newsletter, Informationen zu Bludit (auf Deutsch).

dirtdiver2010
Master Bludit
Posts: 111
Joined: Fri Jan 15, 2016 5:07 pm

Re: Mehrsprachigkeit

Post by dirtdiver2010 » Sun Jan 17, 2016 8:02 am

Wäre es aktuell als "workaround" nicht möglich, dass du dir die Haptsprache deiner Seite auf der jetzigen Domain lässt und für die zusätzliche Sprache eine Subdomain machst und dir dorthin das Bludit noch einmal 1:1 kopierst. dann kannst du entsprechend posten. Ist zwar etwas aufwendiger, weil du dann immer mit mehreren Backends rumarbeiten musst, aber zumindest eine Möglichkeit.

Oder hast du es eher so vor, dass du jeweils Beiträge in unterschiedlicher Sprache verfasst und dann der Nutzer einfach filtern kann?

User avatar
Torsten_Kelsch
Master Bludit
Posts: 116
Joined: Thu Aug 27, 2015 8:24 pm
Location: Germany
Contact:

Re: Mehrsprachigkeit

Post by Torsten_Kelsch » Wed Jun 28, 2017 11:00 pm

Eine richtig gut durchdachte und einfach zu bedienende Multilingualität haben nur sehr wenige CMS, jedenfalls wenn man es so haben möchte, dass von jeder Seite aus auf genau die entsprechende Seite in einer anderen Sprache verlinkt wird, indem der Benutzer zum Beispiel ein Fähnchen anklickt. Concrete5 hat das sehr, sehr gut gelöst. Allerdings ist mir kein einziges datenbankloses CMS bekannt, wo so etwas in dieser Form umgesetzt worden ist.

Den Vorschlag von dirtdiver2010 mit Subdomains halte ich für eine gute Idee, und alternativ kann man ja auch mit Unterverzeichnissen arbeiten. In beiden Fällen kann man ohne viel Aufwand immer auf die Startseiten der anderen Sprachen verlinken, was ja in aller Regel ausreichen dürfte.
ON ERROR GOTO BED

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest