Umstieg von getsimple auf Bludit

Techi
Ssr. Bludit
Posts: 12
Joined: Thu Sep 29, 2016 9:40 am

Fri Oct 21, 2016 10:17 pm

Vor GetSimple hatte ich ein HTML Grundgerüst aufgebaut, Container an CSS übergeben, einen Ordner dafür angelegt alles ordendlich aufgeführt und fertig.

Jetzt sieht es aus wie Moderne Kunst, vielleicht gewinne ich damit einen Nachwuchspreis :D .
Gruß,
Der Techi
User avatar
Edi
Site Admin
Posts: 1193
Joined: Sun Aug 09, 2015 5:01 pm
Location: Zurich
Contact:

Fri Oct 21, 2016 10:51 pm

Erstens funktioniert kein Theme grundsätzlich anders, ob nun bei Bludit oder einem anderen Content Management System.

Zweitens: Ohne konkret zu wissen, wo Du anstehst, kann Dir niemand weiterhelfen. ;-)
Planet Bludit, Tipps, Snippets und nützliche Links. - Newsletter, Informationen zu Bludit (auf Deutsch).
User avatar
Torsten_Kelsch
Master Bludit
Posts: 140
Joined: Thu Aug 27, 2015 10:24 pm
Location: Germany
Contact:

Wed May 31, 2017 3:22 pm

Das Grundsätzliche ist schon gleich, also HTML und CSS, aber was bei verschiedenen Content-Management-Systemen doch recht unterschiedlich sein kann, das ist zum Beispiel, ob CSS in einem Unterordner gespeichert wird oder auf derselben Ebene wie die HTML-Layout-Datei; ob Kopf- und Fußbereich separate Template-Dateien sind oder alles in einer einzigen steckt; und natürlich sind die PHP-Programmcodes, die ins HTML eingefügt werden, von CMS zu CMS völlig unterschiedlich. Insofern lässt sich ein Thema nie 1:1 umsetzen, es ist immer mit Bastelei verbunden.

Doch wenn der Thread-Ersteller keine genaueren Angaben macht, kann man, wie Edi schon sagte, nicht weiterhelfen.
ON ERROR GOTO BED
dirtdiver2010
Master Bludit
Posts: 115
Joined: Fri Jan 15, 2016 6:07 pm

Mon Jun 19, 2017 7:02 pm

Ich schließe mich meinen Vorrednern an.

Meine Arbeitsweise, wenn dir das weiterhilft ist folgende:
Ich "baue" mir meine Seite in html und css und schaue das sie so aussieht wie ich will. Dann "zerschneide" ich das Layout das sie in die Struktur von Bludit passt. Diese findest du in der Dokumentation > da ist auch die Ordnerstruktur von Bludit hinterlegt.

Als Vorlage kann ich dir empfehlen ein offizielles Bludit Theme zu verwenden, dort findest du viele Codeschnippsel die kommentiert sind und mit denen kannst du dann deine Sachen die du in html programmiert hast ersetzen.

Bevor du anfängst etwas in html und css zu bauen, solltest du schauen ob sich das auch mit dem CMS umsetzen lässt, beispielsweise einen Slider der öfters die Bilder wechselt. Wenn es hierzu kein Plugin gibt, musst du diese Sachen teilweise "hart" codieren. Wenn du allerdings nicht permantent im Code rumbasteln willst, solltest du dir vielleicht eine Alternative überlegen.

Ich hoffe dies bringt dich ein bisschen weiter.
Post Reply