Missing file, upload the file .htaccess

Post Reply
fhc
Jr. Bludit
Posts: 5
Joined: Tue Sep 03, 2019 10:11 am

Fri Dec 06, 2019 2:09 pm

F.......!!!

Wie fixt man diesen Fehler?
Das .htaccess-File wurde ganz normal hochgeladen.

AddDefaultCharset UTF-8

<IfModule mod_rewrite.c>

# Enable rewrite rules
RewriteEngine on

# Base directory
# RewriteBase /

# Deny direct access to the next directories
RewriteRule ^bl-content/(databases|workspaces|pages|tmp)/.*$ - [R=404,L]

# All URL process by index.php
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteRule ^(.*) index.php [PT,L]

</IfModule>
User avatar
Edi
Site Admin
Posts: 1718
Joined: Sun Aug 09, 2015 5:01 pm
Location: Zurich
Contact:

Fri Dec 06, 2019 11:12 pm

Auf welchem Server ist die Installation erfolgt?
Planet Bludit, Tipps, Snippets und nützliche Links. - Newsletter, Informationen zu Bludit (auf Deutsch).
bastian
Jr. Bludit
Posts: 5
Joined: Sun Jan 05, 2020 9:57 pm

Sun Jan 05, 2020 10:04 pm

Kurze Antwort:
Ich hatte das Problem auch. Gib mal der Gruppe Schreibrechte auf die Datei, dann funktioniert es.

Lange Antwort:
Bei einigen Hostern sind FTP-User und Webserver-User unterschiedlich. Eigentlich sollen Dateien dem Webserver-User gehören. Unter Linux haben User nicht automatisch Lese- und Schreibrechte auf Dateien anderer User. Das ist Teil des Sicherheitskonzeptes.

Jetzt gibt es eine saubere Lösung (wenn man shell-Zugriff hat): man überträgt die Dateien dem Webserver-User. Wenn man auf einem Shared Host ohne shell unterwegs ist, kann man das noch über die Weboberfläche versuchen. Wenn das nicht geht ist einem dieser Weg aber u.U. verwehrt.

Und es gibt die schnelle Lösung vom Anfang des Posts. FTP-User und Webserver-User sind in der selben Usergruppe. Gibt man der Gruppe Schreibrechte, funktioniert es. Man hebelt damit allerdings ein bisschen das Sicherheitskonzept aus.
Post Reply