Blog in HTML Dokument integrieren

Post Reply
AWR
Jr. Bludit
Posts: 4
Joined: Mon Feb 11, 2019 2:35 pm

Mon Feb 11, 2019 3:24 pm

Hallo,

Ich habe vor einigen Tagen den Blog neu eingerichtet. Diesen habe ich über iframe in meine HTML webseite integriert. Meine Frage die sich jetzt stellt, wie kann ich die URL von den Blogeinträgen so anpassen, dass diese nicht bei Link hover [domain] [subfolder] [post URL] anzeigen. In den Einstellungen habe ich domain/webseite-mit-iFrame eingetragen. Innerhalb des iframe wird der blog und der entsprechende Post korrekt angezeigt. Verwende ich jedoch nur den Link wird dieser nicht mehr im iFrame angezeigt.

Danke und Gruß
Wolle
User avatar
Edi
Site Admin
Posts: 1363
Joined: Sun Aug 09, 2015 5:01 pm
Location: Zurich
Contact:

Mon Feb 11, 2019 5:48 pm

Ich kann Dir leider nicht ganz folgen. Kannst Du vielleicht die Adresse der Installation angeben.
Planet Bludit, Tipps, Snippets und nützliche Links. - Newsletter, Informationen zu Bludit (auf Deutsch).
AWR
Jr. Bludit
Posts: 4
Joined: Mon Feb 11, 2019 2:35 pm

Tue Feb 12, 2019 6:06 am

Meine Anfrage geht in die Richtung, dass der Blogeintrag immer mit der eingebundenen Webseite, wo der iFrame integriert wird, angezeigt wird. Klicke ich auf den Link selbst, wird nur der Blog, jedoch nicht die restliche übergeordnete Webseite angezeigt.

Die URL der entsprechenden Webseite lautet: http://www.vitavinas.com/welog.html
User avatar
Edi
Site Admin
Posts: 1363
Joined: Sun Aug 09, 2015 5:01 pm
Location: Zurich
Contact:

Tue Feb 12, 2019 5:04 pm

Hast Du in der Zwischenzeit etwas geändert? Bei mir funktioniert es so, wie es sollte (mit Firefox, Chrome und Edge). Welchen Browser verwendest Du?
Planet Bludit, Tipps, Snippets und nützliche Links. - Newsletter, Informationen zu Bludit (auf Deutsch).
AWR
Jr. Bludit
Posts: 4
Joined: Mon Feb 11, 2019 2:35 pm

Tue Feb 12, 2019 6:08 pm

Ich habe nichts geändert. Klicke auf den Link http://www.vitavinas.com/vitblog/spanni ... -hoofdpijn von einem Post selbst und er wird nicht im iFrame geöffnet, sondern unter der URL vom Blog selbst.
User avatar
Edi
Site Admin
Posts: 1363
Joined: Sun Aug 09, 2015 5:01 pm
Location: Zurich
Contact:

Tue Feb 12, 2019 7:26 pm

Ah, jetzt erst verstehe ich, was Du meinst...

Mit iFrame wird normalerweise externer Inhalt in einer Art Fenster auf einer Website gezeigt. In Deinem Falle handelt es sich um Deine Bludit-Installation in einem Unterverzeichnis:

Code: Select all

<iframe style="margin-top: 8vh; width: 100%; height: 105vh; border-style: none;" name="lofra" src="http://www.vitavinas.com/vitblog/"></iframe>


Die Einbindung mit iFrame funktioniert ähnlich wie die Einbindung eines Bildes: Der eingebundene Inhalt wird mit dem Link zu seiner Quelle angegeben (als src="https://..."). Beim Aufruf dieses Links wird selbstverständlich nur die Quelle, also das Bild, die angegebene Website usw. gezeigt.

Das ist ja die "Idee" des iFrames, nämlich dass es das Einbinden eines "fremden" Inhalts als Teil Deiner Website erlaubt. Und eben nicht umgekehrt, Deine Website als Rahmen eines extern gespeicherten Bildes, einer anderen Website usw. verwendet.
Planet Bludit, Tipps, Snippets und nützliche Links. - Newsletter, Informationen zu Bludit (auf Deutsch).
AWR
Jr. Bludit
Posts: 4
Joined: Mon Feb 11, 2019 2:35 pm

Wed Feb 13, 2019 6:30 am

Ist mir alles bekannt - beantwortet aber nicht meine Frage. Es geht darum, dass der Post immer mit dem iframe geöffnet wird. Ansonsten macht der Blog für mich keinen Sinn. Alternativ kann auch die php ohne iframe in die html Seite eingebunden werden. Nur habe ich darin keinerlei Kenntnisse.
User avatar
Edi
Site Admin
Posts: 1363
Joined: Sun Aug 09, 2015 5:01 pm
Location: Zurich
Contact:

Wed Feb 13, 2019 10:43 am

AWR wrote:
Wed Feb 13, 2019 6:30 am
Es geht darum, dass der Post immer mit dem iframe geöffnet wird.
Das ist so leider nicht möglich.
Planet Bludit, Tipps, Snippets und nützliche Links. - Newsletter, Informationen zu Bludit (auf Deutsch).
Post Reply