Auszüge von Beiträgen auf der Startseite anzeigen

amadeo
Jr. Bludit
Posts: 4
Joined: Mon Jul 02, 2018 4:33 pm

Mon Jul 02, 2018 4:49 pm

Hallo Support Team,

ich würde gerne wissen, wie man auf der Startseite (Home) anstatt den ganzen Text der Beiträge nur Auszüge (Excerpts) anzeigen lassen kann, so wie es bei Wordpress möglich ist. Aktuell verwende ich das Theme blogx.

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe
User avatar
Edi
Site Admin
Posts: 1261
Joined: Sun Aug 09, 2015 5:01 pm
Location: Zurich
Contact:

Mon Jul 02, 2018 8:26 pm

Verwendest Du den standarmässig aktivierten Editor SimpleMDE?

Dann kannst Du in der Werkzeugleiste auf das Scheren-Icon klicken. Dieses fügt folgenden Code ein:

Code: Select all

<!-- pagebreak -->
Der Text vor dem Code wird auf der Startseite angezeigt sowie ein Link "Weiterlesen", der Text danach auch auf der Seite des Beitrags.
Planet Bludit, Tipps, Snippets und nützliche Links. - Newsletter, Informationen zu Bludit (auf Deutsch).
amadeo
Jr. Bludit
Posts: 4
Joined: Mon Jul 02, 2018 4:33 pm

Mon Jul 02, 2018 10:56 pm

Hallo Edi,

vielen Dank für die schnelle Hilfe. Hat prima geklappt.

Jetzt habe ich noch eine weitere Frage.
Und zwar, wie kann ich in in der Header Menüleiste nicht nur statische Seiten, sondern bestimmte Kategorien oder vielleicht sogar einzelne Beitragsseiten hinzufügen. Ist das irgendwie möglich?

Schöne Grüße,

Ralf
User avatar
Edi
Site Admin
Posts: 1261
Joined: Sun Aug 09, 2015 5:01 pm
Location: Zurich
Contact:

Mon Jul 02, 2018 11:21 pm

Es kommt ein bischen darauf an, wie die Navigation aussehen soll.

Am einfachsten ist es wohl, die Navigation von Hand zu "coden".

Oder Du kannst den Header-Bereich mit dem Plugin Links erweitern. Wie das gemacht werden kann, findest Du hier:

viewtopic.php?f=20&t=1182
Planet Bludit, Tipps, Snippets und nützliche Links. - Newsletter, Informationen zu Bludit (auf Deutsch).
amadeo
Jr. Bludit
Posts: 4
Joined: Mon Jul 02, 2018 4:33 pm

Wed Jul 04, 2018 8:21 pm

Hallo Edi,

vielen Dank für die Antwort. Ich habe den Code angepasst.

Jetzt habe ich noch eine Frage:
Ich möchte einzelne statische Seiten, wie z. B. das Impressum und die Datenschutzerklärung gerne auf noindex und nofollow setzen. Wie kann ich das bewerkstelligen?

Danke und schöne Grüße,

Ralf
User avatar
Edi
Site Admin
Posts: 1261
Joined: Sun Aug 09, 2015 5:01 pm
Location: Zurich
Contact:

Wed Jul 04, 2018 9:45 pm

amadeo wrote:
Wed Jul 04, 2018 8:21 pm
Ich möchte einzelne statische Seiten, wie z. B. das Impressum und die Datenschutzerklärung gerne auf noindex und nofollow setzen.
Das müsstest Du von Hand coden.

Abgesehen davon: Sinn macht es keinen. Gerade beim Impressum und der Datenschutzerklärung, wenn auch immer wieder das Gegenteil behauptet wird.

Erstens sind "noindex" und "nofollow" Vorschläge an die Crawler von Suchmaschinen, daran halten müssen sie sich nicht (und was beispielsweise Google macht, müssen Bing, Yandex oder Baidu nicht gleich machen). Und schon gar nicht andere Bots, die unterwegs sind. Was veröffentlicht ist, ist veröffentlicht, und was verlinkt ist verlinkt, kann also jederzeit gefunden werden.

Dass wichtige Seiten wie das Impressum und die Datenschutzerklärung mit "noindex" und "nofollow" versteckt werden sollen, ist pure Panikmache in Deutschland und zudem völlig schizophren: Einerseits soll das deutsche Rechte und die Datenschutz-Grundverordnung der EU befolgt werden, andererseits soll so getan werden, als ob es die vorgeschriebenen Seiten nicht gäbe...
Planet Bludit, Tipps, Snippets und nützliche Links. - Newsletter, Informationen zu Bludit (auf Deutsch).
amadeo
Jr. Bludit
Posts: 4
Joined: Mon Jul 02, 2018 4:33 pm

Wed Jul 04, 2018 10:58 pm

Hallo Edi,

du hast natürlich Recht man wird zurzeit wegen der Dsgvo von allen Seiten verrückt gemacht, aus Angst vor Abmahnanwälten.

Vielen Dank für die schnelle Antwort und schöne Grüße,

Ralf
User avatar
Edi
Site Admin
Posts: 1261
Joined: Sun Aug 09, 2015 5:01 pm
Location: Zurich
Contact:

Thu Jul 05, 2018 12:54 am

Tatsächlich ist es nicht so einfach abzumahnen. Insbesondere im Zusammenhang mit der DSGVO, bei der es um den Schutz persönlicher Daten geht und schon eine diesbezügliche Anfrage nur von der betroffenen Person selbst gestellt werden kann. Zudem dürfte dem Abmahngeschäft demnächst ein Riegel geschoben werden.
Planet Bludit, Tipps, Snippets und nützliche Links. - Newsletter, Informationen zu Bludit (auf Deutsch).
hastenichgesehen
Ssr. Bludit
Posts: 19
Joined: Wed Jun 20, 2018 4:16 pm

Thu Jul 05, 2018 6:01 pm

amadeo wrote:
Wed Jul 04, 2018 10:58 pm
...
du hast natürlich Recht man wird zurzeit wegen der Dsgvo von allen Seiten verrückt gemacht, aus Angst vor Abmahnanwälten.
...
Stimmt. Es gibt Pappnasen die jetzt gerne nach Fehlern auf der Impressum-/Datenschutzseite suchen.

Ich habe meine Bludit-Beispielseiten nur pauschal mit
<meta name="robots" content="noindex, nofollow, noarchive" />
ausgestattet.
Das ist natürlich für einen Blog nicht gewollt.

Meine Idee zur Lösung:
1) Abfrage welche Seite aufgerufen wird
2) Via "include" die Robots-Meta-Zeile einfügen

PS: Es wäre schön wenn die Lösung hier veröffentlicht wird.
--
Gruß
Horst
User avatar
Edi
Site Admin
Posts: 1261
Joined: Sun Aug 09, 2015 5:01 pm
Location: Zurich
Contact:

Thu Jul 05, 2018 8:36 pm

hastenichgesehen wrote:
Thu Jul 05, 2018 6:01 pm
Meine Idee zur Lösung:
1) Abfrage welche Seite aufgerufen wird
2) Via "include" die Robots-Meta-Zeile einfügen
Und was wäre der Sinn davon?

Wenn Du ein Impressum und eine Datenschutzseite hast, und diese einfach gefunden werden müssen, wie es vorgeschrieben ist, d. h. konkret mit jeder Seite verlinkt, können sie jederzeit einfach von einem Bot gefunden werden. :twisted:

Aber Du könntest selbstverständlich ein entsprechendes Plugin für den Robots-Meta-Tag schreiben. Dafür stände der Hook siteHead zur Verfügung:

https://docs.bludit.com/en/plugins/hooks-list
Planet Bludit, Tipps, Snippets und nützliche Links. - Newsletter, Informationen zu Bludit (auf Deutsch).
Post Reply