Mehrsprachige Website

Post Reply
Tekl
Jr. Bludit
Posts: 1
Joined: Sat Apr 04, 2020 10:19 pm

Hallo,

hat jemand Ahnung, wie man mit Bludit eine mehrsprachige Seite umsetzt, wo man einfach zwischen den Sprachen umschalten kann? Klar, ich könnte mehrere Instanzen von Bludit installieren oder mit Sprachunterordnern arbeiten, aber dann wären die entsprechenden Sprachversionen nicht miteinander verknüpft. Ein entsprechendes Plug-in konnte ich nicht finden.

Danke für eure Hilfe.

Beste Grüße

Tekl
User avatar
Edi
Site Admin
Posts: 2245
Joined: Sun Aug 09, 2015 5:01 pm
Location: Zurich
Contact:

Tekl wrote: Sat Apr 04, 2020 10:30 pm hat jemand Ahnung, wie man mit Bludit eine mehrsprachige Seite umsetzt, wo man einfach zwischen den Sprachen umschalten kann?
Es scheint, dass derzeit ein Plugin am Enstehen ist:

viewtopic.php?f=14&t=1723
Klar, ich könnte mehrere Instanzen von Bludit installieren oder mit Sprachunterordnern arbeiten, aber dann wären die entsprechenden Sprachversionen nicht miteinander verknüpft.
Ja, verschiedene Installationen wäre eine Möglichkeit.

Eine andere wäre die Verwendung von Kategorien und einer manuell eingerichteten Navigation mit if-Bedingungen.

Ein Beispiel dafür ist folgende Website:

https://claudiakaelin.com
Planet Bludit, Tipps, Snippets und nützliche Links. - Newsletter, Informationen zu Bludit (auf Deutsch).
User avatar
Torsten_Kelsch
Legend Bludit
Posts: 236
Joined: Thu Aug 27, 2015 10:24 pm
Location: Germany
Contact:

Interessant, ich habe momentan auch die Anforderung, eine zweisprachige Website mit Bludit zu bauen. Wenn ich das gut umgesetzt bekomme, werde ich meine Lösung hier bekanntgeben.

Meine Idee ist, per PHP abzufragen, auf welcher Seite die/der Besucher/in gerade ist und dann bei Klick auf den Sprach-Button zur genau entsprechenden fremdsprachigen bzw. deutschen Seite zu leiten.
Last edited by Torsten_Kelsch on Wed Feb 24, 2021 10:41 am, edited 1 time in total.
On Error GoTo Bed
User avatar
Torsten_Kelsch
Legend Bludit
Posts: 236
Joined: Thu Aug 27, 2015 10:24 pm
Location: Germany
Contact:

Torsten_Kelsch wrote: Tue Apr 07, 2020 7:28 pm Meine Idee ist, per PHP abzufragen, auf welcher Seite die/der Besucher/in gerade ist und dann bei Klick auf den Sprach-Button zur genau entsprechenden fremdsprachigen bzw. deutschen Seite zu leiten.
Ist mir zu aufwändig. Ich habe jetzt eine Subdomain für den englischen Bereich eingerichtet. Die Sprachnavigation leitet dann einfach auf die englische Homepage.

Auf diese Weise benötige ich zwar eine zweite Bludit-Installation, aber Bludit ist ja schlank, schnell hochgeladen und flott eingerichtet.
On Error GoTo Bed
User avatar
jlandt
Ssr. Bludit
Posts: 15
Joined: Mon Feb 22, 2021 10:56 am
Location: Berlin

Hatte ich mir jetzt ebenfalls Gedanken drüber gemacht... Das besagte Plugin hatte ich getestet. Hmmm.... ja.... Ist sicher noch ausbaufähig. Wenn das softwareseitig gelöst/umsesetzt wird, greift das mitunter ziemlich weit ein. Das betrifft ebenfalls viele Plugins. Vermutlich muss das per API umgesetzt werden... samt globaler defaults. Das kann/muss dann wiederum jeder Plugin/Themeentwickler nutzen.

Anderer Gedanke... auch Hinsichtlich Vermeidung unnötiger Redundanzen... ist eine Lösung per Docker+Reverse Proxy o.ä. Richtet sich an alle mit docker Kenntnissen und auch Möglichkeiten des Hostings. Spiegelt man Sites bedeutet das je nach Szenario auch Mehraufwand aus Betriebssicht (Updates, Konfigurationsaufwand, Backups, Monitoring, ...)

Beispiel:

Drei docker Container...
- reverse proxy der die Sprachversion anhand der Url identifiziert
(www.domain.de/de/* ; www.domain.de/en/*)
- bludit container mit gemounteten content dir 'de'
- bludit container mit gemounteten content dir 'en'

... Für die App selbst wird nur ein Mal das docker image erstellt. Beide container nutzen das image. Halt nur mit unterschiedlichen content dirs. Eine weitere Skalierbarkeit (weitere Sprachen) ist somit auch gegeben.

Ist erstmal nur ne Idee.
Post Reply